Wissenswertes rund ums Essen

Hafermilch – die gesunde Milchalternative

Hafer

Jeder, der sich schon mit veganer Ernährung beschäftigt hat, ist sicherlich auf Hafer gestoßen. Nicht nur als Getreideart, die auch als “Gesundungsfrucht” bezeichnet wird, sind Haferkörner eine Quelle vieler Erzeugnisse, die wir im alltäglichen Gebrauch in verschiedenen Varianten verwenden können.

Von einer Arbeitsgruppe der Universität Würzburg wurde Hafer zu einer Arzneipflanze des Jahres (2017) gewählt. Von den Nährstoffen her und von der Zusammensetzung hat der Saat-Hafer einige, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. Generell die Verdauung und der Blutzuckerspiegel reagieren positiv auf Vollkornprodukte sowie Hafer. Hier sind die wichtigsten Merkmale:

  • Ballaststoffanteil, u. a. mit Beta-Glucanen (fast 10%)
  • die Qualität der Kohlenhydrate
  • die Eiweißzusammensetzung
  • die ungesättigten Fettsäuren (75 % des Gesamtfettanteiles)
  • Vitamine und Mineralstoffe

Haferflocken

Es gibt verschieden Sorten der Haferflocken, die sich unter anderem von der Herstellung unterscheiden:

  1. Die kernigen Haferflocken (Großblatt-) – werden aus den ganzen Kernen gewalzt
  2. Die zarten Haferflocken (Kleinblatt-) – zuerst werden die Haferkerne in kleine Stücke (Grütze) geschnitten und dann zu zarten Flocken gewalzt
  3. Die lösliche Haferflocken – werden über ein besonderes Verfahren aus Hafermehl hergestellt werden

Haferflocken kommen fast in jeder Küche gut zum Einsatz. Vom Müsli zum Frühstück, bis zur Hauptzutat bei vielen Kuchen oder Suppen, macht sich Hafer auch als ein Milchersatz bekannt. Aus einfachen Haferflocken kann man mit einem Mixer (Handstabmixer) oder mit speziellen Geräten wie z.B. Vitamilk eine vegane und vor allem gesunde Milchalternative zubereiten. Datteln, Zimt, Feigen oder Honig geben der Milch einen zusätzlichen Geschmackskick.

Menschen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit können Hafermilch jedoch nur begrenzt oder gar nicht verzehren. Dafür gibt es viele weitere Milchalternativen, die auch dieser Gruppe etwas leckeres zu bieten hat. Hier bieten sich Nüsse als Hauptzutat für die vegane Pflanzenmilch.

Bei Stiftung Warentest hat Hafermilch sogar als der wahre Klimaretter gepunktet.

Quellen:

https://www.hna.de/verbraucher/test-hafermilch-hafer-drink-milch-stiftung-warentest-testsieger-vegan-kassel-zr-zr-13761175.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Saat-Hafer#:~:text=Saat%2DHafer%20oder%20Echter%20Hafer,Sie%20wird%20als%20Getreide%20genutzt

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.